KoKo Tanz

Kompetenz- und Koordinationsstelle für Tanz in der frühkindlichen kulturellen Bildung.

KoKo Tanz wurde 2015 bis 2018 von der Robert-Bosch-Stiftung gefördert, was zahlreiche Modellprojekte in Kitas und Schulen ermöglichte. Nach Abschluss dieser Förderung führen Tanzpädagog:innen aus Baden-Württemberg solche und ähnliche Projekte in Eigenregie und in Kooperation mit Bildungsträgern weiterhin durch. Obwohl hierfür eine Fachstelle wie KoKo Tanz wertvolle Vernetzung und Qualitätssicherung bietet, konnte für diese Vermittlungs- und Fortbildungstätigkeit bisher kein dauerhafter Förderer auf kommunaler oder Landesebene gewonnen werden, so dass die TanzSzene selbst derzeit keine solchen Projekte betreut.

Fachtag KoKo Tanz // Foto: Peter Pöschl

Termine

01.12.2021

Neue Termine 2022: Feeling digitally: A post-pandemic-future-think-tank

Community
Tagungen und Symposien
Workshops und Fortbildungen
01.12.2021 Neue Termine 2022: Feeling digitally: A post-pandemic-future-think-tank
06.10.2021 Runder Tisch Tanz Baden-Württemberg
07.05.2021 7. und 8. Mai 2021: „Es braucht ein ganzes Dorf …“ – Hybrides Symposium zu Tanz in ländlichen Räumen, mit anschließendem Mentoringprogramm für Tanzschaffende
Choreografen
Compagnien
Freie Ensembles
Institutionen
Backsteinhaus Produktion
Ballett Theater Pforzheim
Carmen Scarano
DAGADA Dance Company
Dance Theatre Heidelberg
E-Werk
Edan Gorlicki // Interactions
EinTanzHaus
Emi Miyoshi // Shibui Kollektiv
Gauthier Dance // Dance Company Theaterhaus Stuttgart
Green Flamingo Project
Johannes Blattner
Jonas Frey
Junges Tanztheater // Corinna Clack
La Trottier Dance // Eric Trottier
Laboratorio Danza
Ludwigsburger Schlossfestspiele
Nostos Tanztheater // Christina Liakopoyloy
Overhead Project
Pascal Sangl
Petra Stransky
Produktionszentrum Tanz & Performance Stuttgart
Roxy
Schule für Musik Theater Tanz
Staatsballett Karlsruhe
Stuttgarter Ballett
Stuttgarter Flamenco Festival
Szene 2wei
Tanz- und Theaterwerkstatt
Tanznetz Freiburg
Tanztheater Ulm
Theater Dörzbach
Theater Felina-Areal Mannheim
Theater Freiburg
Theater Reutlingen
ZeitRaumExit