Profil

Gauthier Dance // Classy Classics Decadance // Foto: Regina Brocke
All You Can Dance // "Knock!Knock!!" von Eric Trottier // Foto: Ian Ehmert
Doris Uhlich // Every Body Electric // Foto: Peter Empl
Edivaldo Ernesto // I can't breathe // Foto: Reiner Pfisterer
Tanz- und Theaterwerkstatt // Jetzt machen wir erst mal nichts. Und dann warten wir ab. // Foto: Peter Pöschl
Tanz in der Fläche // Workshop beim Fachtag // Foto: U. Beuttenmüller
DAGADA Dance Company // Naked Love // Foto: Jennifer Rohrbacher
Ballett Theater Pforzheim // Brahms - Glaube Liebe Hoffnung // Foto: Andrea D'Aquino

Seit 2009 besteht die TanzSzene Baden-Württemberg e. V. als Interessengemeinschaft der Tanzschaffenden im Land. Sie vereint die freie Szene und die festen Ensembles mit dem Ziel, den Tanz in Baden-Württemberg zu stärken. Gemeinsame Themen, Ziele und Projekte werden mehrmals im Jahr in Runden Tischen und der Mitgliederversammlung erarbeitet. Mit einer Geschäftsstelle in Stuttgart pflegt die TanzSzene den Kontakt zur Politik und zu den relevanten Verbänden der Kultur und des Tanzes auf internationaler und nationaler Ebene.

Die TanzSzene BW hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Initiativen und Projekte verwirklicht, darunter das Festival „Tanzlokal“, die Modellprojekte „All You Can Dance“ und „Tanz in der Fläche“ für mehr Tanz außerhalb der städtischen Ballungszentren und die von der Robert-Bosch-Stiftung geförderte Kompetenz- und Koordinierungsstelle für Tanzvermittlung in der frühkindlichen Bildung KoKo Tanz. Sie bietet Tanzschaffenden ein stetig wachsendes Angebot an Fortbildungen und Workshops und versteht sich als Motor des Kontaktes und Austausches auch auf nationaler Ebene.

Die TanzSzene BW wird unterstützt vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und hat sich 2012 als gemeinnütziger Verein mit Sitz in Stuttgart konstituiert, dem derzeit Yoreme Waltz, Pascal Sangl, Edan Gorlicki, Iván Pérez und Pablo Sansalvador vorstehen. Die Geschäftsführung hat seit 2016 Andrea Gern inne. Die TanzSzene ist Mitglied in den Bundesverbänden Dachverband Tanz Deutschland und Aktion Tanz.

Die TanzSzene Baden-Württemberg wird gefördert von

Termine

Community
Tagungen und Symposien
Workshops und Fortbildungen
13.10.2022 Fortbildungen Diversity & Empowerment - Forum der Kulturen
04.10.2022 Digital Lab "Tanz weit draußen" (mit Kolleg:innen u. a. aus Ba-Wü, Hamburg, Schleswig-Holstein, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern)
01.09.2022 TanzSzene BW auf der Internationalen Tanzmesse Düsseldorf
05.08.2022 Tanz und Tanzvermittlung in Regionen jenseits städtischer Zentren - Digitales Labor
19.06.2022 Land in Sicht - TWD auf dem Tanzkongress in Mainz
25.04.2022 Neue Termine 2022: Feeling digitally: A post-pandemic-future-think-tank
06.10.2021 Runder Tisch Tanz Baden-Württemberg
07.05.2021 7. und 8. Mai 2021: „Es braucht ein ganzes Dorf …“ – Hybrides Symposium zu Tanz in ländlichen Räumen, mit anschließendem Mentoringprogramm für Tanzschaffende
Choreografen
Compagnien
Freie Ensembles
Institutionen
Backsteinhaus Produktion
Bea Carolina Remark
Carmen Scarano
DAGADA Dance Company
Dance Company Nanine Linning
Dance Theatre Heidelberg
E-Werk
Edan Gorlicki // Inter-actions
EinTanzHaus
Emi Miyoshi // Shibui Kollektiv
Eva Baumann | Cie. Zeit/Geist
Gauthier Dance // Dance Company Theaterhaus Stuttgart
Green Flamingo Project
Johannes Blattner
Jonas Frey | One of us
Junges Tanztheater // Corinna Clack
La Trottier Dance // Eric Trottier
Laboratorio Danza
Ludwigsburger Schlossfestspiele
Matthias Kass
Nostos Tanztheater // Christina Liakopoyloy
Overhead Project
Pascal Sangl
Petra Stransky
Produktionszentrum Tanz & Performance Stuttgart
Raphaëlle Polidor
Roxy
Schule für Musik Theater Tanz
Staatsballett Karlsruhe
Stuttgarter Ballett
Stuttgarter Flamenco Festival
Szene 2wei
Tanz Theater Pforzheim
Tanz- und Theaterwerkstatt
Tanznetz Freiburg
Tanztheater Katja Erdmann-Rajski
Tanztheater Ulm
Theater Dörzbach
Theater Felina-Areal Mannheim
Theater Freiburg
Theater Reutlingen
ZeitRaumExit

Sie haben sich erfolgreich für den TanzSzene Baden-Württemberg Newsletter angemeldet.

Danke!