#ichbintanzszenebw
Tanzkünstler:innen in Baden-Württemberg können ab sofort ihre Aktivitäten unter dem Hashtag #ichbintanzszenebw auf Instagram mit uns teilen - see you there!

Termine

19.01.2023

Tanz weit draußen: Veranstaltungsreihe "auf einen Kaffee mit ..."

Community
Tagungen und Symposien
Veranstaltungen
Workshops und Fortbildungen
19.01.2023 Tanz weit draußen: Veranstaltungsreihe "auf einen Kaffee mit ..."
13.10.2022 Fortbildungen Diversity & Empowerment - Forum der Kulturen
04.10.2022 Digital Lab "Tanz weit draußen" (mit Kolleg:innen u. a. aus Ba-Wü, Hamburg, Schleswig-Holstein, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern)
01.09.2022 TanzSzene BW auf der Internationalen Tanzmesse Düsseldorf
05.08.2022 Tanz und Tanzvermittlung in Regionen jenseits städtischer Zentren - Digitales Labor
19.06.2022 Land in Sicht - TWD auf dem Tanzkongress in Mainz
25.04.2022 Neue Termine 2022: Feeling digitally: A post-pandemic-future-think-tank
06.10.2021 Runder Tisch Tanz Baden-Württemberg
07.05.2021 7. und 8. Mai 2021: „Es braucht ein ganzes Dorf …“ – Hybrides Symposium zu Tanz in ländlichen Räumen, mit anschließendem Mentoringprogramm für Tanzschaffende

19.01.2023

Tanz weit draußen: Veranstaltungsreihe "auf einen Kaffee mit ..."

Ein Termin von: TanzSzene BW
Joseph Simon in „Landscapes“ von Christina Liakopoyloy // Foto: Beuttenmüller

Das Netzwerk Tanz weit draußen startet Ende Januar eine digitale Veranstaltungsreihe mit Professionalisierungsangeboten. Jeden zweiten Donnerstag werden Choreograf:innen, Tanzvermittler:innen und Kulturmanager: innen von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr in moderierten Gesprächen über ihre Erfahrungen und Projekte mit Choreografie, Tanz und Tanzvermittlung in ländlichen Regionen berichten, Herausforderungen und Möglichkeiten reflektieren und Fragen beantworten.

 

Von der Vision zur Realisierung eines Projekts, vom Einzelkämpfer:innentum zu vielfältigen Kooperationen, von der singulären Idee zu nachhaltigen Strukturen – alle, die diese Schritte auf dem Land gehen wollen und Inspiration und Unterstützung dafür brauchen, sind herzlich auf einen Kaffee mit … Tanz weit draußen eingeladen.

 

Unsere ersten vier Referent:innen bieten im weiteren Jahresverlauf auch Einzelberatungen und Mentoring an.

 

 

Termine

  • 26. Januar 2023, 9:00-10:00 Uhr: ‚Community Dance: die Region in Bewegung bringen‘ – Auf einen Kaffee mit … Dörte Wolter, Produzentin und Projektmanagerin
  • 09. Februar 2023, 9:00-10:00 Uhr: ‚Tanzlandschaft Südwest: Zeitgenössischer Tanz im ländlichen Raum zwischen Rhein und Donau‘ – Auf einen Kaffee mit … Pascal Sangl, Tänzer, Choreograf und Tanzvermittler
  • 23. Februar 2023, 9:00-10:00 Uhr: ‚Tanz in der Fläche: Projekte und Manual‘ – Auf einen Kaffee mit … Andrea Gern, Geschäftsführerin der TanzSzene Baden-Württemberg e. V.
  • 09. März 2023, 9:00-10:00 Uhr: ‚Aufbau von Projekten und Netzwerken für Tanz in ländlichen Räumen‘ – Auf einen Kaffee mit … Martin Stiefermann, Choreograf und künstlerischer Leiter von MS Schrittmacher

(Ausführliches Programm unten)

 

Hier geht es zur Anmeldung

 

 

Programm

26. Januar 2023, 9:00-10:00 Uhr: ‚Community Dance: die Region in Bewegung bringen‘ – Auf einen Kaffee mit … Dörte Wolter, Produzentin und Projektmanagerin

 

Seit 2001 engagiert sich Perform[d]ance für die Vermittlung zeitgenössischer Tanzkunst in Vorpommern. Der Stralsunder Verein hat sich dem Community Dance-Gedanken verschrieben und realisiert künstlerische Tanzproduktionen und Tanzprojekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Über 50 Inszenierungen sind seit der Gründung entstanden und viele Nicht-Theaterräume verwandelten sich in dieser Zeit in Tanzbühnen. Projektmanagerin Dörte Wolter gibt Einblick in die Kooperationspraxis in ländlichen Räumen und teilt Best Practices zu Fragen der Konzeption und Vorbereitung sowie Kalkulation und Durchführung von Community Dance-Projekten. Im Rahmen weiterer Fortbildungsangebote bietet sie ab April 2023 Einzelberatungen und Mentoring an.

  • Dörte Wolter ist Produzentin und Projektmanagerin von Perform[d]ance e.V. sowie der Opernkompanie Novoflot und im Leitungsteam des Projekts MECKLENBURG-VORPOMMERN TANZT AN – TANZPAKT Stadt-Land-Bund.

09. Februar 2023, 9:00-10:00 Uhr: Tanzlandschaft Südwest: Zeitgenössischer Tanz im ländlichen Raum zwischen Rhein und Donau – auf einen Kaffee mit … Pascal Sangl, Tänzer, Choreograf und Tanzvermittler

 

Als Choreograf und Tanzvermittler gestaltete Pascal Sangl das Programm Tanz in der Fläche der Tanzszene Baden-Württemberg e.V. von 2019 bis 2021 aktiv mit. Die Kollaborationspartner:innen des Programms deckten das Feld von Schule, Kulturamt und Kulturzentrum in kleineren Kommunen Baden-Württembergs ab. Pscal Sangl stellt die Entwicklungen vor, die er seit Projektende von Tanz in der Fläche aus eigener Kraft vorangetrieben hat. Eine Rekapitulation der letzten zwei Jahre aus Sicht eines Tanzschaffenden, der über An- und Herausforderungen des Tanzes im ländlichen Raum spricht und dabei seine Gelingensfaktoren reflektiert.  Im Anschluss wird es ausreichend Zeit für Fragen und Rückmeldungen geben.  Im Rahmen weiterer Fortbildungsangebote bietet Pascal Sangl zu Unterstützung eigener Vorhaben Einzelberatungen und individuelles Mentoring an.

  • Pascal Sangl ist Absolvent der Amsterdamer Universität der Künste und arbeitet als freischaffender Tanzkünstler & Kulturvermittler inter:national aus der Region Stuttgart.

23. Februar 2023, 9:00-10:00 Uhr: Tanz in der Fläche – Projekte und Manual. Auf einen Kaffee mit … Andrea Gern, Geschäftsführerin der TanzSzene Baden-Württemberg e.V.

 

Die TanzSzene Baden-Württemberg e. V. hat in den Jahren 2016 bis 2021 eine Reihe von erfolgreichen Projekten zur Vermittlung des zeitgenössischen Tanzes in ländlichen Räumen verwirklicht. Dabei wurden die gesammelten Erfahrungen, Gelingensfaktoren und Herausforderungen identifiziert, methodisch weiterentwickelt und zu einer Handreichung verarbeitet. Das daraus entstandene anschauliche Arbeitsbuch soll bei der Gestaltung ähnlicher Projekte praktische Unterstützung bieten. Andrea Gern hat die Tanzprojekte geleitet und ist Herausgeberin des Manuals. Im Gespräch stellt sie ihre Projekte und das Arbeitsbuch vor. Im Rahmen weiterer Fortbildungsangebote bietet Andrea Gern im weiteren Jahresverlauf Workshops zur Arbeit mit dem Manual und zur Umsetzung eigener Projekte an.

  • Andrea Gern ist Kulturmanagerin mit dem Schwerpunkt Tanz und seit 2016 Geschäftsführerin der TanzSzene Baden-Württemberg e. V.

09. März 2023, 9:00-10:00 Uhr: Aufbau von Projekten und Netzwerken für Tanz in ländlichen Räumen – auf einen Kaffee mit … Martin Stiefermann, Choreograf und künstlerischer Leiter von MS Schrittmacher

 

Martin Stiefermann arbeitet seit 2015 im Rahmen verschiedener Projekte in und für ländlichen Regionen. Als Mitglied von Schloss Bröllin e.V. sorgt er seit 2018 mit dem Projekt „MV tanzt an“ für eine größere Präsenz des zeitgenössischen Tanzes in Mecklenburg-Vorpommern. Das Projekt entwickelt neue Präsentations-, Produktions- und Vermittlungsformate und initiiert den Austausch und die Weiterbildung von Tanzschaffenden. Darüber hinaus startete Martin Stiefermann 2022 mit seiner Gruppe MS Schrittmacher das Projekt BRUCHSTÜCKE, mit dem Tanz und Performance in der ländlichen Region Oderbruch etabliert werden soll. Durch Workshops, Gesprächsformate und Jugendarbeit, Gastspiele und neue Produktionen hat das Projekt in kurzer Zeit eine Tanz-interessierte Community aufgebaut. Im Gespräch stellt er seine Projekte und Herangehensweisen vor. Im Rahmen weiterer Fortbildungsangebote bietet Martin Stiefermann Einzelberatungen an, um spezifische Themen zu vertiefen.

  • Martin Stiefermann ist Choreograf, künstlerischer Leiter der Gruppe MS Schrittmacher, Leiter des Projekts BRUCHSTÜCKE sowie im Leitungsteam des Projekts MECKLENBURG-VORPOMMERN TANZT AN – TANZPAKT Stadt-Land-Bund.

Tanz weit draußen wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien über das Programm ‚Verbindungen fördern‘ des Bundesverbands Freie Darstellende Künste e.V.

https://aktiontanz.de/tanz-weit-draussen/

 

Choreografen
Compagnien
Freie Ensembles
Institutionen
Backsteinhaus Produktion
Bea Carolina Remark
Carmen Scarano
DAGADA Dance Company
Dance Company Nanine Linning
Dance Theatre Heidelberg
E-Werk
Edan Gorlicki // Inter-actions
EinTanzHaus
Emi Miyoshi // Shibui Kollektiv
Eva Baumann | Cie. Zeit/Geist
Gauthier Dance // Dance Company Theaterhaus Stuttgart
Green Flamingo Project
Johannes Blattner
Jonas Frey | One of us
Junges Tanztheater // Corinna Clack
La Trottier Dance // Eric Trottier
Laboratorio Danza
Ludwigsburger Schlossfestspiele
Matthias Kass
Nostos Tanztheater // Christina Liakopoyloy
Overhead Project
Pascal Sangl
Petra Stransky
Produktionszentrum Tanz & Performance Stuttgart
Raphaëlle Polidor
Roxy
Schule für Musik Theater Tanz
Staatsballett Karlsruhe
Stuttgarter Ballett
Stuttgarter Flamenco Festival
Szene 2wei
Tanz Theater Pforzheim
Tanz- und Theaterwerkstatt
Tanznetz Freiburg
Tanztheater Katja Erdmann-Rajski
Tanztheater Ulm
Theater Dörzbach
Theater Felina-Areal Mannheim
Theater Freiburg
Theater Reutlingen
ZeitRaumExit

Sie haben sich erfolgreich für den TanzSzene Baden-Württemberg Newsletter angemeldet.

Danke!